Anwaltskanzlei

in 61184 Karben

Telefon

06039-41375

  • Während Bundeskanzler Scholz einen eher zurückhaltenden Eindruck macht, gilt dies nicht für seine Innenministerin Nancy Faeser. Die neuste Idee aus ihrem Ministerium ist das lange erwartete, und von Verschwörungstheoretikern, Spinnern und Ewiggestrigen befürchtete, feste Bleiberecht für Geduldete. Schon Kanzlerin Merkel verkündete bekanntlich einst, ihr Plan sei, aus Illegalität Legalität zu machen. Wo liegt überhaupt ein […]

  • Neuerdings beginnt sich unsere Presselandschaft auf eine schwarz-grüne Bundesregierung einzuschießen. Hessen und NRW werden als Modellversuche bezeichnet, als „Wissenschaftler“ für unangreifbar gestellte Experten stellen bereits entsprechende Prognosen für den Bund an. Es wird bereits von einer kommenden Blockadeposition im Bundesrat gesprochen. Mit anderen Worten, es wird einsam um Olaf Scholz. Die Zukunft in Deutschland gehört […]

  • Nach Ende des 2. Weltkriegs standen die Alliierten vor dem Problem, wie mit den besiegten Achsenmächten, insbesondere in Europa, zu verfahren sei. Dafür wurde, ähnlich wie schon nach Ende des 1. Weltkriegs, Deutschland, diesmal zwar nicht vertraglich, aber zumindest moralisch die alleinige Kriegsschuld auferlegt. Italien und das frisch abgetrennte Österreich kamen mit einem blauen Auge […]

  • Die neuste Meldung aus den USA beschreibt das zentrale Problem der amerikanischen Politik. Es geht dabei scheinbar um das formale Verständnis der amerikanischen Verfassung. Die Republikaner vertreten die Auffassung, die Verfassung habe grundsätzlich Ewigkeitscharakter, sie damit quasi eine Ersatzbibel. Die Demokraten vertreten die Auffassung, die Verfassung könne im Wege einer demokratischen (sic!) Abstimmung geändert werden. […]

  • Laut der WELT, geht Amber Heard gegen das Urteil nun in „Berufung“. In Deutschland ist die Berufung eine vollwertige zweite Tatsacheninstanz, im amerikanischen Rechtssystem ist dem jedoch nicht so. Der amerikanischer „Appeal“ entspricht vilemehr unserer Revision. Das heißt, es werden lediglich Rechtsfragen geprüft. Bei den Tatsachenfestellungen der Jury wird z.B. nur geprüft, ob dabei die […]

  • Die Medienlandschaft in Deutschland ist bekanntlich geteilt. Auf der einen Seite haben wir die ehemalige Lizenzpresse, die ihre Einfärbung seit 75 Jahren nie geändert hat. Auf der anderen Seite haben wir die öffentlich-rechtlichen Medien, die sich in Deutschland immer noch über Zwangsgebühren finanzieren und direkt auf die Alliierte Militärregierung zurückgehen. Natürlich unterstehen sie mittlerweile einer […]

  • Der RBB berichtet über einen sonderbaren Zufallsfund in der Wohnung eines Tatverdächtigen. Selbstverständlich weiß man nicht, wie die Akte dort hingekommen ist. Ich möchte insoweit eine Vermutung äußern: Die Berliner Polizei könnte unterwandert sein. Ich behaupte, dass diese „Ermittlungshypothese“, andere würden sie als „Verschwörungstheorie“ bezeichnen, durchaus nicht fernliegend ist. Es kann natürlich auch ein Freakereignis […]

  • Des öfteren hört man die Behauptung, Deutschland sei aus Mangel an Rohstoffen auf seinen Erfindungsreichtum angewiesen. Dieser Zusammenhang wird typischerweise im Hinblick auf die Bildungsmisere erwähnt. Das klingt zwar ganz nett, ist aber, sorry für die platte Formulierung, völliger Käse. Deutschland verfügt über Kohle, und aus Kohle entsteht Stahl. Das war nicht nur der Grund […]

  • Die Tagesschau berichtet über einen Fall der besonderen Art. Es geht um die Klage gegen kirchliches Relief aus dem Mittelalter, das für damalige Verhältnisse nicht ungewöhnlich war. Über den Fall möchte ich mich hier nicht äußern, denn im Prinzip könnte man mit ähnlicher Begründung gleich – wie in der DDR geschehen – ganze Kirchen abreißen, […]

  • Der Spiegel hat mal wieder einen „Gastbeitrag“ veröffentlicht. Diesmal geht es um amerikanische Studien, die belegen sollen, dass Netflix-Serien mit einer diversen Besetzung von der Bevölkerungsstruktur in den USA angeblich mit höheren Einschaltquoten belohnt werden. Für Deutschland zeigten Studien jedoch, dass die Unterhaltungsformate hierzulande angeblich weit weg von einer angemessenen Repräsentation gesellschaftlicher Verhältnisse seien. Das […]

1 41 42 43 44 45 59