Anwaltskanzlei

in 61184 Karben

Telefon

06039-41375

  • Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Das haben sich wohl auch einige sog. „Reichsbürger“ gedacht und laut Erkenntnissen des Verfassungsschutzes versucht, das Dorf Lychen-Rutenberg in Brandenburg zu übernehmen. Damit stellen sich viele Fragen, unter anderem, ob der sog. „Kampf gegen Rechts“ endgültig das Kinderbuchniveau erreicht hat. […]

  • Ein kurzer Hinweis bezüglich der neusten Nachrichten zum progressiven britischen Rechtssystem und seinen vermeintlichen Schwachstellen: Wenn diese Entwicklung Schule macht, werden sich wegen des Konkurrenzparadoxons auf lange Sicht in Frauengefängnissen nur noch XY-Frauen befinden, während die XX-Frauen auf Männergefängnisse ausweichen. Damit löst sich das gesellschaftliche Problem quasi von selbst. Kritisch ist einzig die Zwischenphase, in […]

  • Ein interessanter Fall hat sich in der beschaulichen Schweiz ereignet: Sechs mit Sturmgewehren bewaffnete und als Polizisten verkleidete Einbrecher sind nachts in ein Waffengeschäft eingedrungen. Als der Ladenbesitzer einen der Einbrecher vor seinem Schlafzimmerfenster wahrnahm, der eine Alarmanlage ausschalten wollte, eröffnete er das Feuer und schlug die Einbrecher in die Flucht (nach Frankreich). Nun muss […]

  • Die WELT titelt, dass sog. „Umweltschützer“ die Bundesregierung verklagt haben. In Wirklichkeit hat ein Verein, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Klage erhoben. Es geht mal wieder darum, die Bundesregierung zur Einhaltung irgendwelcher Vorgaben zu zwingen. Insoweit ist auf die vergleichbare Konstellation der EU-Vertragsverletzungsverfahren zu erinnern. Die FU-Berlin hat 2021 zu dem Thema […]

  • Paris, Berlin und die WELT feiern das 60-jährige Jubileum des Elysee-Vertrages mit Staatschefs, die freudig in die Kamera winken. 60 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft, nachdem man sich 1100 Jahre lang erbittert bekämpft hatte. Das Ergebnis darf man auf der Landkarte bestaunen, denn das einstige „Franzien“ hat seit dem Jahre 843 Jahre einen durchaus beträchtlichen Landgewinn erzielt, […]

  • Auf der Webseite Our World in Data kann man sich wunderschöne Graphen zum CO2-Ausstoß erstellen. Der CO2-Ausstoß ist ein Synonym für eine leistungsfähige Wirtschaft, denn deshalb ist er auch als Messgröße in das Fadenkreuz von Marxisten gelangt. Im ersten Graph sieht man übrigens nicht nur den Aufstieg der deutschen Wirtschaft seit Erfindung der Dampfmaschine, sondern […]

  • Da hat der Finanzminister noch vor wenigen Tagen eine Kurskorrektur gefordert und rein zufällig – es besteht selbstverständlich keinerlei Zusammenhang – prüft die GStA die Aufhebung seiner Immunität. Der Tatvorwurf lautet, dass er im Mai 2022 für eine Bank ein Grußwort geschrieben hat, bei der er selbst ein Konto besitzt. Eine mögliche Vorteilsannahme wäre natürlich […]

  • Bei der Tagesschau möchte ein Kriminologe aus dem Elfenbeinturm der Bevölkerung weißmachen, dass Strafen angeblich nichts bewirken. Sein Argument ist jedoch nur ein Autoritätsargument, denn er beruft sich auf „die Krimininologie“, also auf seine eigenen Erkenntnisse und die seiner Kollegen.   Jedes Kind weiß, dass Strafen sehr wohl etwas bewirken: Sie schrecken ab. Das kann […]

  • Im Vorfeld des Jahreswechsels konnte man ein erstaunliches Phänomen beobachten: Von Politikern, Medien, Kulturschaffenden und Verbänden wurde ein Böllerverbot gefordert und sogar die „Musterbetriebe“ ließen sich – wie früher – gleichschalten. Das Argument war, dass es bei Fehlbedienung zu Verletzungen kommen könne. Nun weiß jeder, dass es Böllern schon seit unvordenklicher Zeit gibt und jedes […]

  • Ich zitiere: „Im Sommer 2022 veröffentlichte DER SPIEGEL auf seiner Website drei Beiträge, die vom Schicksal einer Flüchtlingsgruppe am griechisch-türkischen Grenzfluss Evros handelten. Dazu gab es auch einen Podcast. Der Vorwurf, der in diesen Berichten erhoben wurde: Die griechische Regierung habe den gestrandeten Flüchtlingen nicht geholfen, obwohl dies ihre Pflicht gewesen wäre. Infolge der unterlassenen […]

1 2 3 35