Anwaltskanzlei

in 61184 Karben

Telefon

06039-41375

  • Ein Artikel in der Berliner Zeitung deutet an, dass es künftig nicht mehr genügend Schulplätze in der gymnasialen Oberstufe geben könnte. Das Ergebnis wird dann selbstverständlich nicht sein, dass mehr Plätze geschaffen werden, weil zu teuer, sondern eine Auswahl. Diese kann nach dem Mühlenprinzip erfolgen, „wer zuerst kommt“, oder nach einer „Triage“, wo die Bewerber […]

  • Nachdem klar ist, dass dem Präsidenten und Ex-Komiker in Kiew auf Dauer die jungen Männer ausgehen, um sie für sein Regime die Front zu schicken, haben sich die Herren Macron und Draghi entschlossen, den EU-Beitritt der Ukraine zu forcieren. Der Herr Scholz war übrigens auch noch dabei, denn einer muss den ganzen Spaß am Ende […]

  • Das Bundesverfassungsgericht hat festgestellt, dass die Ex-Kanzlerin und Mutter der Nation mit ihren Äußerungen zur Wahl in Thüringen, die Rechte der „Antragstellerin“ auf Chancengleichheit verletzt hat. Das verwundert mich zugegeben schon ein wenig, denn ich lebte bislang in dem naiven Glauben, das Grundgesetz sei für die „Antragstellerin“ wegen Art. 139 GG außer Kraft gesetzt. Anyways… […]

  • Gestern sprach der Spiegel noch von einer Schande für die Nation, gemeint ist England. Heute morgen kommt die erlösende Eilmeldung auf allen Kanälen: Der EGMR hat den britischen Abschiebeflug nach Ruanda gestoppt. Dies kann man als positive Nachricht interpretieren, z.B. wenn man als internationaler Sozialist die globale Agenda von der grenzenlosen Welt vertritt, oder auch […]

  • Warnen ist immer gut, denn dann kann hinterher keiner sagen, man hätte nicht gewarnt. Die Stadt Nürnberg warnt vor akuter Lebensgefahr, ab 26 Grad. Daraufhin habe ich mir Rudi Carells Klassiker aus dem Jahre 1975 angehört, „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?„, und dabei glaubte ich, meinen Ohren nicht zu trauen. Die erste Strophe – […]

  • Es ist bemerkenswert, wie tagtäglich der Einfluss der katholischen Kirche zurückgedrängt wird, als sei es eine Selbstverständlichkeit. Besonders makaber stellt sich dabei der „Syllabus errorum“ von Papst Pius IX aus dem Jahre 1864 dar, eine Liste von Thesen, die von ihm, stellvertretend für die katholischen Kirche, als Irrtümer bezeichnet wurden. Diese Liste gibt es >> […]

  • Der ehemalige BILD-Chefredakteur Julian „I’ll be back“ Reichelt hat sich auf Youtube zurückgemeldet und fordert zum Teilen seines Skandal-Videos über den Verfassungsschutz auf. Na gut, dann machen wir das doch mal…   Quelle: Julian Reichelt auf Youtube   Was ist dazu zu sagen? Nun, zum einen ist auf die Entstehungsgeschichte des Verfassungsschutzes hinzuweisen, auf den […]

  • Der Bundespräsident wirbt neuerdings für einen „Pflichtdienst„, den man im Sozialbereich, aber auch – rein zufällig – bei der Bundeswehr ableisten kann. Es ist wirklich unglaublich, welche Ausmaße das Framing mittlerweile erreicht hat. Um harmlos und verwässernd zu wirken, dreht man einfach das Regel-Ausnahme-Verhältnis um, und kommt so zwangslos zum „Pflichtdienst“. Was dabei offenkundig entfällt, […]

  • Im Gegensatz zum klassischen Familienbild, das heute in den gesamten Medien vermittelt wird, muss man sich die Rolle der beiden Ehepartner in einer tradionellen Familie wie eine Bundesregierung vorstellen. Die Ehefrau hatte das Innenministerium, das Wirtschaftsministerium und das Kultusministerium. Der Ehemann hatte das Außenministerium, das Arbeitsministerium und das Verteidigungsministerium. Um im Bild zu bleiben, wurde […]

  • Heute morgen kam auf ZDF-Info eine Doku über die Jugend in der DDR, mit der offenbar die älteren DDR-Bürger angesprochen werden sollen. Der Tenor lauet, dass früher doch nicht alles so schlecht war, abgesehen von der Unfreiheit. Was mich dabei gestört hat, war das Framing zur Emanzipation, das überall in immer wieder in gleicher Form […]

1 2 3 4 21